Sheabutter – das heilige Geschenk Afrikas

zur Startseite

Djibril Inoussa

Ich wurde 1968 in dem west­afrikanischen Land Benin geboren.

Als Sohn eines traditionellen afrikanischen Heilers wuchs ich mit der Verarbeitung von Heil­pflanzen und einer tiefen Verbunden­heit mit afrikanischen Ritualen auf.

Bis heute werden in meiner Heimat viele Pflegemittel von Heilkundigen zubereitet. Die Gewinnung von Sheabutter und ihre Anwendung in der Körperpflege und Hauttherapie faszinieren mich seit meiner Kindheit.

Djibril Inoussa vor einer heiligen Hütte

Djibril Inoussa vor einer heiligen Hütte

Heute lebe ich in Bremen und leite zurzeit ein Projekt zur Herstellung von Naturkosmetik auf der Grundlage afrikanischer Heilkunde.

Mit der Veröffentlichung dieses Buches erfüllt sich ein Teil meiner Vision, die Sheabutter Traditionen aus meiner Heimat mit Menschen anderer Kulturen zu teilen.